Wald Kids (24-36 Monate)


"Gebt den Kindern die Natur, so benutzen sie ihre Phantasie." (Rudolf Steiner)


Dieses wunderbare Zitat ist der Leitsatz für die Waldspielgruppe „Wurzelzwerge“, denn im Wald gibt es keine vorgefertigten Materialien oder nur einseitig bespielbare Gegenstände. Der Wald bietet Raum für vielseitige Beschäftigungen und Erfahrungen – hier können die Kinder ihren Bewegungsdrang und ihre Entdeckungsfreude ausleben.

Sie kochen Matschknödel, springen in Laubhaufen, klettern über Wurzeln und balancieren auf Baumstämmen. Blätter, Moos, Stöcke, Kastanien und Rinden - vielseitige Materialien aus dem Wald regen zum Spielen, Basteln und Bauen an. Der Wald hat ein eigenes Klima, ganz besondere Lichtverhältnisse, vielfältige Geräusche, beeindruckende Farben und erstaunliche Gerüche. Er ist eindrucksvoll und mächtig, eine räumliche Übersicht geht verloren und die Zeit hat eine andere Dimension. Die Wald Kids fühlen, sehen, hören, riechen, berühren, erleben, erforschen und be-greifen jedes Mal aufs Neue. Das regt die Kreativität und Phantasie an und fördert die Konzentration.

Was machen wir denn da genau?

Die Kinder entdecken gemeinsam mit Mama oder Papa die Natur, erleben die Jahreszeiten mit allen Sinnen und gehen auf Forschertouren durch den Wald.  Wir wollen uns draußen zu Hause fühlen und in eine Welt voller Abenteuer und Wunder eintauchen.

Bei jedem unserer Ausflüge werden kleine Aktivitäten angeboten: wir basteln uns Astgabel-Rasseln, machen einen Eichel-Löffellauf, gestalten Baumgeister, kreieren Matsch-Igel, legen Naturmandalas, bauen Steinmännchen, begeben uns auf einen Barfuß-Pfad… die Möglichkeiten für Wald- und Naturspiele sind nahezu grenzenlos.

 

Ab und zu gibt es kleine Geschichten und jahreszeitliche Lieder und natürlich legen wir ausreichend Pausen ein, in denen wir z.B. auf unserem selbstgebauten Waldsofa Getränke und kleine Snacks zu uns nehmen.

 

Bei den Wald Kids gibt es ein kurzes ritualisiertes Rahmenprogramm, um den Kindern Orientierung und Sicherheit zu geben – ansonsten aber vor allem viel Zeit für eigene Erkundungen und Erlebnisse.

Der Weg ist das Ziel

Euer Kind braucht manchmal für 50m Wegstrecke schon 30 Minuten?

Das ist völlig okay,  denn „der Weg ist das Ziel“ – ihr müsst nicht zu einer bestimmten Stelle hetzen, um dort noch Zeit für eine „Aktion“ zu haben! Schaut lieber, was ihr unterwegs alles entdeckt!

 

Jede Aktivität ist nur ein Angebot: Hauptsache ist, dass die Wald Kids eine schöne gemeinsame Zeit im Wald haben.


Was bringen wir mit, was ziehen wir an?

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung! Tipps zur angemessenen Bekleidung erhaltet Ihr im Rahmen Eurer Kursanmeldung.

Bei Sturm, Starkregen, Gewitter oder extremer Kälte haben wir aber selbstverständlich eine entsprechende Ausweichmöglichkeit vor Ort- mehr Infos dazu dann auch zu Kursbeginn. Wir freuen uns sehr auf viele wunderbare Stunden mit den Wurzelzwergen!

Anmeldung & Preise

Die Wald Kids - Wurzelzwerge (24-36 Monate) sind immer donnerstags um 15.00- 16.30Uhr, START: 13.02., 10x90 Minuten, 99€

Den ersten Kursblock im Februar gibt es zum Eröffnungsangebot von einmalig 79€ statt 99€. Die Anschlusskurse sind dann für 99€ zu buchen.

 

Bitte nutzt das Kontaktformular, ich leite alle Anfragen an Janina weiter :)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Sag deiner Freundin Bescheid via: