Kinder Spaß - motorisch & sensorisch fit!

Spielen, matschen, singen, tanzen, bauen - jetzt mit Ton und Farbe!

Im Kindesalter vollziehen sich Lernprozesse über konkretes Handeln und den Einsatz der Sinne. Auch kognitive Fähigkeiten, wie Kommunikation und Sprache, entwickeln sich über das Zusammenspiel von Bewegung und Wahrnehmung.

In diesem Kurs fördern wir spielerisch die Fein- und Grobmotorik unserer Kleinen, bieten Farben, Formen und Strukturen für die taktile Wahrnehmung, singen aktuelle Kinderlieder, wagen mal ein Tänzchen und lassen den Zwergen in der Freispielzeit Raum für eigene Entdeckungen und Erkenntnisse.

Je nach Jahreszeit sind wir drinnen oder draußen unterwegs. Ich empfehle, dass die Kinder bereits das Laufalter bei Anmeldung erreicht haben.

Was machen wir denn da genau?

Abhängig von der Jahreszeit sind wir drinnen oder draußen in Wald oder Garten unterwegs. Draußen üben wir die Balance auf dem Balancierbaum oder dem Riesentrampolin, jagen Riesenseifenblasen oder machen eine Entdeckungstour durch den Wald.

Drinnen spielen wir mit der großen Kugelbahn, bauen Türme mit unterschiedlichen Materialen, balancieren auf bunten Igeln, turnen durch eine Bewegungslandschaft, untersuchen Naturmaterialien oder matschen mit Wasser, Eis und Glibber.

Es gibt Lieder, Reime, Fingerspiele; und manchmal wagen wir ein Tänzchen. Jede Stunde hat ein ritualisiertes Rahmenprogramm, aber jedes mal ein andere Aktion für die Freispielzeit.


Das Konzept

Ihr kennt die tollen Instagram-DIY-Fotos mit Spielideen für Kinder? Alles, was man gerne mal ausprobieren wollte, machen wir hier.

Der Kinder- Spaß- Kurs ist Spiel und Spaß pur. Drinnen und draußen je nach Wetter.

Im Mittelpunkt stehen die 5 Sinne. Wir unterstützen hier spielerisch die fein- und grobmotorische Entwicklung, Farberkennung, Reaktions-geschwindigkeit und Gleichgewichtssinn.
Alle genannten Aktivitäten sind Auszüge aus dem ganzjährigen Kursprogramm und finden abhängig von Wetterlage und Alterszusammensetzung statt.


KinderSpaß

Springmäuse (mittwochs, 14.30-15.30)           12 -24 Monate

Rennschnecken (mittwochs, 15.45-16.45)        20- 36 Monate



Die Altersgruppen

Um den Bedürfnissen der Kinder in verschiedenen Altersgruppen gerecht zu werden, gibt es die Springmäuse (12- 24 Monate) und die Rennschnecken (aktuell 10-36 Monate, ab 2019 24-36 Monate). Die Rennschnecken werden jetzt mit jeder Anmelderunde älter, damit wir 2019 ein 24- 36 Monate alten Kurs haben.

 

Während wir bei den Springmäusen noch auf die Bedürfnisse der Kleinen eingehen und Farben, Formen und Strukturen erst entdecken,  geht es bei den Rennschnecken schon an die Gestaltung und kreativen Umgang mit bunten Farben, Formen, Materialien und der eigenen Person.


Ein paar Einblicke

Warum gehe ich dafür zu "Kleine Füße - Große Töne"?

Bei uns dürfen Kinder Kinder sein. Laut und wild. Wir haben den Platz und die Möglichkeiten uns so auszutoben, wie wir das möchten - weil es keinen gibt, den das stören könnte. Hier darf man Sachen machen, die man zuhause im Wohnzimmer eben nicht macht.

Unser Hof liegt weit ab von jeder befahrenen Straße und unser Garten ist komplett eingezäunt. Da kommen selbst kleine Abenteurer nicht abhanden.

Außerdem könnt ihr euch darauf verlassen, dass ich jede Stunde plane und sorgfältig vorbereite, so dass wir sofort loslegen können.

8x 60 Minuten, immer mittwochs,

14.30 -15.30 Uhr Springmäuse (12-24 Monate)

15.45 - 16.45 Uhr Rennschnecken (18-36 Monate)

Sollte der Kurs derzeit ausgebucht sein, dann schreib dich direkt auf die Warteliste. Wird ein Platz frei, informiere ich dich sofort.


Noch Fragen zur Anmeldung, Ablauf, Räumlichkeiten, Ausstattung, etc?

Schau hier in unsere FAQ, dort findest du noch eine pdf zum Download mit allen Infos, was du für die einzelnen Kurse brauchst, außerdem gibt es hier den Kursplan.

Ich schicke bei Anmeldung aber auch alle Infos nochmal zu.

 

Email: sarah@krabbelgruppe-doveren.de

Oder facebook: https://www.facebook.com/KrabbelgruppeDoveren/